Seite wechseln

Um bestmögliche Kraftübertragung zu erreichen, muss der Bewegungsablauf aufgrund von Körperstatik abgestimmt werden.
Mögliche Fehlhaltungen können dabei erkannt und behoben werden, um typische Beschwerden wie Verspannungen im Nacken, im unteren Rücken und zu viel Druck auf den Handballen und im Schambereich zu verhindern. Dadurch lässt sich die sportliche Leistung kurz- und langfristig erhöhen.

01 Bodyscan
Präzise, lasergestützte
Vermessung des Körpers

02 Bikescan
Radvermessung per Kreuzlaser
im BikeScanner

03 Bikefitting
Optimierung der Sitzposition
nach biomechanischen Vorgaben

04 Bikeselektion
Unabhängige Empfehlung der
optimalen Rahmengröße & Anbauteile

05 Bikeadjust
Lasergestützte Radeinstellung ­
millimeter­genau

 

Bikefitting kann bei Neukauf eines Rades zum Einsatz kommen. Sie können auch gerne einen Termin mit unseren Spezialisten zur Anpassung eines eigenen Rades abstimmen.